Aktuelle Unternavigation


Sie sind hier


Filmprojekt "Das Allgäu von oben"

Info der Allgäuer Zeitung

Die Allgäuer Zeitung plant derzeit das Filmprojekt "Das Allgäu von oben", das im Herbst 2017 als DVD-Reihe auf den Markt kommen soll.

Die Aufnahmen mit den Sehenswürdigkeiten, der besonderen Natur, Highlights und dem Leben in unserer Region werden später im Programm des Fernsehsenders Allgäu TV ausgestrahlt und können ab Mitte/Ende Oktober 2017 im Handel auf DVD käuflich erworben werden. Die Bilder sollen eine einzigartige Dokumentation unserer schönen Heimat darstellen und können beispielsweise auch in Bildungsstätten, Einrichtungen der Heimatpflege, etc. eingesetzt werden.
Dazu sind Lauftaufnahmen in den Städten und Gemeinden des Ostallgäus notwendig. Diese Aufnahmen werden bis August/September 2017 immer wieder durchgeführt. Selbstverständlich wird bei allen Aufnahmen die Privatsphäre des Einzelnen respektiert und berücksichtigt.

Die Luftbilder werden mittels Hubschrauber und Flugdrohnen erstellt und in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der rt1.tv production GmbH aus Augsburg durchgeführt. Die entsprechenden Aufstiegsgenehmigungen für den Einsatz des Hubschraubers und der Drohne beim Luftfahrtbundesamt sind eingeholt und die Mitarbeiter der rt1.tv production GmbH können sich vor Ort entsprechend ausweisen.

Gemeindeblatt

Informationsblatt für die Gemeinde Jengen mit den Ortsteilen Beckstetten, Eurishofen, Koneberg, Jengen, Ummenhofen, Weicht, Weinhausen

hier informieren

Titelseite des Infoblattes Jengen

Gemeinde Jengen

Kirchplatz 7
86860 Jengen

Telefon: 0 82 41 / 9 02 23
Fax: 0 82 41 / 9 02 25

jengen@buchloe.de

Öffnungszeiten Gemeindekanzlei

Montag - Donnerstag: 
09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 
19.30 - 20.30 Uhr


nach oben