Aktuelle Unternavigation


Sie sind hier


Kindertagesstätte St. Agatha Beckstetten

alle auf-/zuklappen

Räumlichkeiten

Gelbe Gruppe

Gruppenzimmer der gelben Gruppe (linke Seite)
Gruppenzimmer der gelben Gruppe (rechte Seite)

Von 8.30 Uhr – 9.30 Uhr treffen sich alle “gelben Kinder” (2-4 Jahre) zu einem Morgenkreis, bei dem die Anwesenheit und der Tagesablauf besprochen werden. Nach einem kurzen Angebot haben die Kinder die Möglichkeit in dieser Kleingruppe zu spielen.In dieser Gruppe werden die Kinder von 2 Teammitgliedern betreut. 

Die Kinder haben danach offenes Freispiel im ganzen Haus. 

Am Mittag treffen sich alle „gelben“ Kinder zum Schlusskreis. Dabei wird der Tag reflektiert und gemeinsam beendet.


Grüne Gruppe

Gruppenzimmer der grünen Gruppe (linke Seite)
Gruppenzimmer der grünen Gruppe (rechte Seite)

Von 8.30 Uhr – 9.30 Uhr treffen sich alle “grünen“ Kinder (4-5 Jahre) zu einem Morgenkreis, bei dem die Anwesenheit und der Tagesablauf besprochen werden. In dieser Zeit findet auch das gezielte Tagesangebot statt, danach haben die Kinder die Möglichkeit in dieser Kleingruppe zu spielen.
In dieser Gruppe werden die Kinder von einem Teammitglied betreut. 

Die Kinder haben danach offenes Freispiel im ganzen Haus. 

Am Mittag treffen sich alle „grünen“ Kinder zum Schlusskreis. Dabei wird der Tag reflektiert und gemeinsam beendet.


Rote Gruppe

Gruppenzimmer der roten Gruppe (Küche)
Gruppenzimmer der gelben Gruppe (Werkbank)

Von 8.30 Uhr – 9.30 Uhr treffen sich alle “roten” Kinder (5-6 Jahre) zu einem Morgenkreis, bei dem die Anwesenheit und der Tagesablauf besprochen werden.  In dieser Zeit findet auch das gezielte Angebot bzw. die Vorschulprogramme statt. Wenn noch Zeit übrig ist können die Kinder noch in dieser Kleingruppe spielen.
In dieser Gruppe werden die Kinder von einem Teammitglied betreut. 

Die Kinder haben danach offenes Freispiel im ganzen Haus. 

Am Mittag treffen sich alle „roten“ Kinder zum Schlusskreis. Dabei wird der Tag reflektiert und gemeinsam beendet.


Themenraum

Bällebad im Kindergarten Beckstetten
Bällebad

Der Raum bietet Möglichkeit für verschiedene Spielmöglichkeiten:

  • Mal- und Matschzimmer
  • Bällebad
  • Massagebad

Turnraum

Turnraum Kindergarten Beckstetten
Turnraum

Hier finden unsere Turnstunden statt. 

Die Kinder haben aber auch die Möglichkeit während dem Freispiel ihrem Bewegungsdrang dort nachzugehen.


Küche

Küche des Kindergarten Beckstetten
Küche

Alle Kinder kommen dort, je nach ihrem Hungerbedürfnis, zum Essen.
Die Kinder bekommen von uns ein Getränkeangebot, die Brotzeit bringen sie von zu Hause mit. Jedes Kind spült seinen Teller ab und hinterlässt einen sauberen Platz am Tisch.


Unser Garten

Kletterhügel mit Rutsche und Kriechtunnel
Schaukeln
Wipptiere, Slackline, Eingang zur Spielecke
Rutsche, Wasserbecken
Esstisch, Kletteriglu, Spielhaus, Schuppen mit Fahrzeugen und Spielzeug
Sandkasten
Spielecke mit Weidenhaus und 2 Balancierbalken

Das Spielen im Freien gehört zu den beliebtesten Aktivitäten der Kinder.
Schaukeln, Sandkasten, Kletteriglu, Fahrzeuge, Wasserbecken bei Sonne, ansonsten als Barfußpfad nutzbar, uvm. sorgen dafür, dass es nie langweilig wird.

 

Organisatorisches

Träger

Katholische Kirchenstiftung St. Agatha Beckstetten

Ansprechpartner:
Pater Jan Forma

Kirchenverwalter: 
Herr Albert Wolgschaft

Kindertagesstättenverwaltung: 
Zentrum Kindertageseinrichtungen
Fronhof 4
86152 Augsburg


Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch
7.15 Uhr – 16.30 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag
7.15 Uhr – 13.30 Uhr 

Die tägliche Kernzeit, in der alle Kinder anwesend sind, ist von 8.15 Uhr – 12.15 Uhr. 
Die Kinder werden zwischen 7.15 Uhr und 8.15 Uhr gebracht, oder kommen um 7.25 Uhr bzw. 8.10 Uhr mit dem Schulbus der Gemeinde Jengen in die Kindertagesstätte. 
Ab 12.15 Uhr –13.30 Uhr können die Kinder abgeholt werden, oder fahren um 12.35 Uhr bzw. 13.30 Uhr mit dem Schulbus nach Hause. 
Die Kindertagesstätte hat im Jahr maximal 30 Schließtage, welche immer am Anfang des Jahres bekannt gegeben werden. Sie orientieren sich an den Schulferien.

Beiträge 2017/2018

Die Kinder können, je nach persönlichem Bedarf, angemeldet werden.
Die Stundenzahl errechnet sich aus den Gesamtwochenstunden, die das Kind im Haus sein wird.

Elternbeitrag Kindergartengruppe
(12 mal jährlich monatlich von September bis einschließlich August zu entrichten)

4 - 5 Stunden:93,50 EUR  (Kernzeit)
5 - 6 Stunden:100,40 EUR
6 - 7 Stunden:107,30 EUR
7 - 8 Stunden:114,20 EUR

Zusätzliche Kosten
Spielgeldbeitrag: 5,00 EUR (monatlich)
Busaufsicht: 10,00 EUR (für Fahrkinder monatlich)
Mittagessen: 3,60 EUR (Tagessatz)

Für Geschwister, die gleichzeitig in der Einrichtung betreut werden, reduziert sich der Beitrag für das 2. Kind einer Familie um 15,00 EUR.

Für Gastkinder
Betriebskostendefizitpauschale: 40,00 EUR (monatlich)

Elternbeitrag Schulkinderbetreuung
(11 mal jährlich monatlich von September bis einschließlich Juli zu entrichten)

Buchungszeitkategorie 1 - 2 Stunden: 52,80 EUR

Buchungszeitkategorie = regelmäßige Wochenbuchungszeit umgerechnet auf den Durchschnitt einer 5-Tage-Woche.

Elternbeitrag Schulkinderbetreuung an Ferientagen
Elternbeitrag Ferienbetreuung wie Beitrag Kindergartenkinder
Gem. gebuchter Zeitkategorie, zzgl. Spielgeld, ohne Busaufsicht

Beitragserhebung 1 mal jährlich zu Beginn des Betreuungsjahres im September:
1 Monatsbeitrag jährlich für 15 - 29 Betriebstage je Kindergartenjahr
2 Monatsbeiträge jährlich für 30 - 44 Betriebstage je Kindergartenjahr
3 Monatsbeiträge jährlich ab 45 Betriebstage je Kindergartenjahr


Einzugsgebiet

Die Kinder in unserer Tagesstätte kommen aus der Gemeinde Jengen mit den Ortsteilen Eurishofen, Ummenhofen, Jengen, Weicht und Beckstetten. Ebenso besuchen Kinder aus Ketterschwang, nach vorheriger Genehmigung der Gemeinde Germaringen, unsere Tagesstätte.

Pädagogisches

Unser Bild vom Kind

Jedes Kind ist für uns eine eigenständige, liebenswerte Persönlichkeit.

Wir nehmen jedes Kind so an, wie es ist und fördern die individuellen Fähigkeiten, in dem wir die Kinder auf dem Weg zur Selbständigkeit begleiten.

Kinder sind unsere Partner. Unser Umgang ist geprägt durch ein gegenseitiges Geben und Nehmen.

Kinder leben bei uns ihre Neugierde und Phantasie aus, sie dürfen bei uns eigenaktiv und kreativ tätig werden und eignen sich dabei Wissen an.


Tagesablauf

07.15 Uhr - 8.15 Uhr:
Die Kinder kommen  mit dem Bus, oder werden von den Eltern gebracht.

8.15 Uhr:
Gemeinsamer Morgenkreis (mit allen Kindern), Guten-Morgen-Lied, Anwesenheit anhand von Fotos besprechen, Besonderheiten des Tages besprechen

08.30 Uhr - 9.30 Uhr:
Gezielte Angebote in den altershomogenen Farbengruppen + Spielen in der Kleingruppe

09.30 Uhr - ca. 11.30 Uhr:
Freispielzeit im ganzen Haus, Brotzeit

11.30 Uhr - 11.45 Uhr:
Aufräumen

11.45 Uhr - 11.55 Uhr:
Schlusskreis in den altershomogenen Farbengruppen (Tagesreflexion, Erzählrunde vom Vortag, Schlusslied)

12.00 Uhr - 12.45 Uhr:
Garten  und Abholzeit ab 12.15 Uhr

12.35 Uhr:
Abfahrt 1. Bus

12.45 Uhr -13.30 Uhr:
Freispiel

13.30 Uhr:
Abfahrt 2. Bus

Montag + Mittwoch:

12.45 Uhr: Mittagessen
13.20 Uhr-13.45 Uhr:  Mittagsruhe
13.45 Uhr-16.00 Uhr: Freispiel mit Angeboten nach Wunsch der Kinder
16.00 Uhr-16.30 Uhr: Abholzeit


Unser Team

Elternbeirat

hinten (von links): 
Isolde Schmid, Carmen Zindler (Leitung)

vorne (von links): 
Mirjam Weber, Nina Wallrath, Sigrid Hauck


Besondere Angebote

Um die Kinder bestmöglich und abwechslungsreich zu fördern, werden zusätzlich für die Kinder unterschiedliche Projekte angeboten.

  • gesundes Frühstück mit Kindern zubereitet
  • Waldtage
  • Würzburger Sprachprogramm
  • Entenland 1 + 2
  • Zahlenland 1 + 2
  • Büchereiführerschein
  • Schulwoche
  • Ringen und Rangeln  
  • Obsttag
  • Portfolioarbeit

Eltern

Elternbeirat

Katharina Mocsnik, Nadine Büttner, Kirsten Wagner, Stephanie Ledwa, Dagmar Waibel, Regina Hiemer


Elternarbeit

Elternecke 
In der Elternecke finden Sie aktuellen Informationen, Termine und Informationen von anderen Institutionen 

Elternpost 
Die Elternpost erscheint in regelmäßigen Abständen; es wird kurz über aktuelle Themen, Termine, Projekte etc. berichtet

Elternabende
Elternabende gibt es zu von den Eltern gewünschten Themen, Bastelabende, Infos zur Arbeit bei uns

Elterngespräche 
Elterngespräche werden 1 mal pro Jahr vom Team angeboten. Bei Bedarf werden von Seite der Eltern oder des Teams zusätzliche Termine dazu ausgemacht

Beim Bringen oder Abholen des Kindes entwickeln sich normalerweise kurze Tür- und Angelgespräche

Kindertagesstätte St. Agatha

Kindergarten Beckstetten Aussenansicht

Pfarrgasse 1 
86860 Jengen-Beckstetten
Tel.: 0 82 41 / 72 27 
Fax: 0 82 41 / 9 18 35 00

kita.st.agatha.beckstetten@bistum-augsburg.de

Kindertagesstätte St. Agatha

Gemeinde Jengen

Kirchplatz 7
86860 Jengen

Telefon: 0 82 41 / 9 02 23
Fax: 0 82 41 / 9 02 25

jengen@buchloe.de

Öffnungszeiten Gemeindekanzlei

Montag - Donnerstag: 
09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 
19.30 - 20.30 Uhr


nach oben